warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

TAG ARCHIVES


LED-SHOW

Der Juli mit Project Fire // Max Music von Radio ENERGY testet Project Fire

Für uns darf wieder gefackelt werden. Wenn auch nur im kleinen Rahmen können wir uns wieder voll auslassen. Und das rechtzeitig im Juli, wo die schönsten Ergebnisse entstehen, da es ja so schön spät dunkel wird. Deswegen hatte es der Juli auch totale Highlights zu bieten..  Die gigantische Firmenfeier in Mildenau machte dabei den Auftakt im Juli. Dabei wurden alle Erneuerungen der letzten Monate in der neuen Show präsentiert. Mit dabei war immer das Wetter, welches den ganzen Juli auf unserer Seite war. 

  

Und dann entstehen sie wieder.. diese Fotos wo im richtigen Moment alles passt.. Wind , Wetter, Bewegung und Licht. Diese Glücksmomente dürfen in der Sammlung nicht untergehen 🙂 Glaub irgendwann kann man dann mal wieder ein Best-of- Buch als Geschenk anbieten.. Mal schauen was mir noch so einfällt 🙂

 

Nach jeder großen Show folgt natürlich eine kleinere Veranstaltung zum herunterkommen, da sonst die Müdigkeit enorm ansteigt.. Deswegen gab es in der Zeit auch
schöne Jugendweihefeiern und Geburtstage.  Aber in der zweiten Woche erfolgte dann die nächste krasse Showvariante für eine Jugendweihefeier. Alles natürlich im
kleinen Rahmen aber auch so etwas kann unvergesslich werden.

.  

Ohne das Team um Project Fire wäre das natürlich so gar nicht möglich.. die Jungs bauen das immer schön schick auf und ziehen viele Meter kabel um am Ende ein Meisterwerk für den Abend zu zaubern. Dabei werden auch manchmal sinnlos viele Kabel gezogen. Aber was tut man nicht alles für eine ausfallsichere Show 🙂 In der Regel benötigen wir  90 Minuten für den Aufbau und aber auch 60 Minuten wieder für den Abbau. Anspannung gibt es dabei nicht. Nur wenn das Wetter nicht so will aber das war selbst am zweiten Wochenende ausgeschlossen 🙂

Und da aller guten Dinge 3 sind, gab es am 3. Wochenende die nächste Premiere.  Da wir jede Show unvergesslich machen, bauen wir diese auch so exklusiv auf, dass keine Show der anderen gleicht. Gerade wenn man sich mit der Location lange im Vorfeld beschäftigt, nutzt man das volle Potential aus und integriert alles was das Gelände zu bieten hat. Gerade Bäume machen sich dafür sehr gut.

 

Und natürlich darf ein kleiner Liveeinblick auch nicht fehlen 🙂 Die Hochzeit an dem Abend wird für uns und für das Brautpaar unvergesslich bleiben.

So ein kleiner Ausschnitt muss mal sein 😉 Fazit: wir brauchen mehr Bäume #projectfire #feuershow #fireartist #baumparty #schlossdiedersdorf #hochzeit

Gepostet von Project Fire – Feuershows am Montag, 27. Juli 2020

Und den Abschluss im Juli machte ein schöner 50.Geburtstag in Hermsdorf im Erzgebirge.  Auch da wurden wieder Bäume bestrahlt welche im Zusammenspiel mit der Umgebung einfach wieder zeigen können, wie wichtig so ein Baum ist. Daher sollten wir mehr Bäume pflanzen 🙂   Das war damit der schönste Juli überhaupt in den letzten Jahren. Und der Regen kam immer dann wenn wir den nicht gebraucht haben.. Mal abgesehen davon das es momentan eh zu wenig regnet. 

Und als extra Special kam eines Tages ein Anruf von Radio ENERGY.  Moderator Max Music will unbedingt Feuer spielen. Gesagt getan kam Max Music und sein Team bei Project Fire vorbei und wir probierten mal aus, wozu Max Music fähig ist 🙂 Das Ergebnis könnt ihr hier noch mal sehen.  Ich kann nun in Rente gehen und Max Music schrubbt nun eine Show nach der Nächsten 😀 Nein mal im Ernst. So von jetzt auf gleich mit Feuer spielen, da gehört schon ne Menge Mut und Respekt dazu. Von daher vielen Dank an Max Music & das ENERGY Team für diese Leistung. Hat prima Spass gemacht. !!

 

 

TAGS: corona, Covid-19, feuershow chemnitz, feuershow dresden, fireartist, firmenfeier, hochzeit, LED-Show, ledshow leipzig, Lichtershow Sachsen, Lichtjonglage, MAXMusic, project fire, Radio ENERGY, restart


Corona Update Mai // Optimierungsprozesse abgeschlossen

Ja was ist das nur für ein Jahr.  Corona ist nach wie vor der Grund das keine Show über die Bühne geht. Termine werden nach wie vor so gut es geht verschoben und man nutzt diese Zeit für  komplexe Dinge wie Programmierungen auf einigen Ebenen sowie kontinuierliche Trainingseinheiten.  Das Fitnessstudio öffnet nächste Woche wieder und dann schauen wir mal was für ein Ansturm dort herrscht. In der Zeit hält man sich auch ohne Fitnessstudio total fit und macht 3x pro Woche Sport.  Es wird gerannt, es wird gepumpt, es wird gefightet. Ich glaube ohne Sport würde man aktuell völlig frei drehen.  Aber ich bin optimistisch und bald kommen wir wieder in den Genuss wo wir Shows präsentieren dürfen.  Auch da wird gerade sehr viel  optimiert. Trainingseinheiten um den „Flow“ zu behalten  sowie die Fertigstellung der nagelneuen Show. Einblick in den komplexen Aufbau sieht so aus:

Aufgrund der Zeit kann man sich Arbeiten wunderbar einteilen. Deswegen  ist die neue Show fast in einer Endphase der Programmierung. Und ich bin gespannt auf den ersten LIVE Einsatz.  Ich glaube durch die ganze Corona-Geschichte ist die Programmierung extra fein.  Über hunderttausende Einzelschritte in einer Show.  Aktuell  erfreut man sich an der 3D Visualisierung aber wenn die ersten Live-Bilder kommen, dann  geh ich fest 😉

Aber auch in letzter Zeit ging ich total fest was die Homepage und deren Netzwerk angeht.  17 Seiten wurden in einem Netzwerkverbund ins Netz gestreut und entfalten sich in der nächsten Zeit. Dabei wurde auch ein einzelnes Kontrollzentrum für alle Seiten gefertigt. So wird jede Menge Zeit für andere Sachen frei.  Auch die Hauptseite wurde einer gewaltigen Rekonstruktion im internen Bereich unterzogen. Dabei wurde richtig aufgeräumt und umprogrammiert das die Seite nun perfekt optimiert ist. Ladezeiten sowie sämtliche Scores haben sich dabei richtig gelohnt.  Ich bin damit zufrieden:)

 

Dank Corona hatte man diese Zeit  um dieses komplexe interne Netzwerk zu erschaffen. Aber auch das war noch nicht alles. Ebenso wurde ein Zentrales Büro-Management System integriert . Da die Shows immer komplexer werden und viele Dateien hin und hergeschickt werden, kann man nun ordentlich projektbasierend arbeiten und hat immer alles ohne zu suchen im  Blick.  Auch an ein ausgefeiltes Backupsystem  wurde integriert.  Auch wenn das  Internet abstürzen sollte sind immer noch aktuelle Daten an 2 Orten verfügbar.  Ja Corona macht wirklich kreativ und ich hab noch so viele Ideen.

Aktuell geht’s wahrscheinlich im Juni weiter und bis dahin gibt’s  wahrscheinlich noch den nächsten Knaller der diese Shows  ein Level höher hebt…

Wie Was Wann Wo ??..   Demnächst….

//Bis dahin bleiben Sie gesund..

 

 

 

TAGS: corona, Covid-19, feuershow chemnitz, feuershow dresden, LED-Show, ledshow leipzig, Lichtershow Sachsen, Lichtjonglage, project fire


Project Fire® Situation Coronavirus (Covid-19) // 10 Jahresrückblick

Corona hier Corona da, Corona macht uns alle klar.

Nein mal im Ernst. Aktuell kennt ja jeder die Lage und die Zahlen gehen immer noch in die falsche Richtung. Und das alles zu einer Zeit wo eigentlich die Shows schön am Laufen sind. Aber zurzeit haben auch wir ein anderes Bild. Veranstaltungen werden aufgrund der Situation verschoben oder abgesagt. Der ganzen Veranstaltungszene sowie anderen Bereichen geht es so. Ist natürlich keine schöne Sache aber da müssen wir nun mal durch.
Wenn wir optimistisch sind haben wir es in ca. 1-2 Monaten überstanden und können alles wieder sauber hochfahren. In dieser Zeit geht es bei uns eher entspannt zu und tolle Dinge werden gebastelt. Zum Beispiel unser 10 Jahresrückblick. In dieser Zeit hat sich so vieles verändert. Es ging natürlich schon viel eher los aber Videomaterial war erst ab 2009 verfügbar.

Immerhin macht es Laune solche Rückblicke zu erstellen. Daran erkennt man auch selber gleich mal die Unterschiede damals und heute. Aber das ist trotzdem keine Zeit um sich auszuruhen. Kreativität kennt keine Grenzen und deshalb wird fleißig weiter programmiert. Ende 2019 wurde noch mal schnell in neue Technik investiert. Diese wird zurzeit in alle aktiven Showprogrammierungen integriert.Die Arbeiten sind zu 70% abgeschlossen und durch diese aktuelle Situation schaffen wir den Rest auch noch innerhalb der 2 Monate. Das Ergebnis ist phänomenal, soviel kann ich schon mal versprechen. Die Live-Premiere steht ja noch aus. Aber beim nächsten Mal gibt es einen kleinen Einblick. Je mehr Zeit zur Verfügung steht, desto liebevoller wird programmiert. Da kann man schon mal für 30 Sekunden 4 Stunden benötigen oder eben 10 Minuten. Am besten programmiert es sich sowieso, wenn kein Druck dahinter steht und man eine Tafel Schokolade in der Hand hat.

Und wenn dann der Sommer da ist und kein Mensch mehr von Corona redet, feiern wir wieder zusammen. Hochzeiten, Firmenfeiern, Geburtstage, Jugendweihen stehen alle noch vor der Tür.
Bis dahin wird auch nichts verlernt, sondern man lernt noch mehr dazu 🙂
Also optimistisch bleiben. Diese 1-2 Monate halten wir auf jeden Fall durch und freuen uns riesig auf den verspäteten Showstart 2020

Bis dahin bleibt gesund! und viel Spaß mit dem Video

 

 

TAGS: 10 Jahresrückblick, corona, Covid-19, feuershow chemnitz, feuershow dresden, feuershow görlitz, feuershow leipzig, feuershow video, Feuerwerk Alternative, LED-Show, ledshow leipzig, Lichtershow Sachsen, Lichtjonglage, project fire


Project Fire® Jahresrückblick 2019 // NEUES VIDEO ist ONlinE!!!

So da wäre das Jahr schon wieder fast rum. Und wenn man sich 2019 so anschaut, dann hat man wieder viele coole Feuerlichtshows oder LED-Shows gezaubert.
Feuershow plus Lichtshow und weitere Effekttechnik macht es möglich. Es wurde wieder entwickelt und entwickelt und viele Dinge für 2020 stecken bereits in der
Schublade. Das Jahr 2019 wurde wieder in ein schickes Abschlussvideo gepackt.

Aufnahmeorte diesmal: // Staupitzbad Döbeln // Schloss Albrechtsberg // Carte Blanche Dresden // Berzdorfer See Görlitz // Augustusberg Bad Gottleuba // Wasserschloss Klaffenbach // Landgasthof Rittersgrün // Fittico Chemnitz // Villa Theresa Coswig // Haus des Gastes Reichenbrand // Gasthof Tauscha

Deswegen war 2019 auch wieder ein Jahr , wo man viele Shows extrem unterschiedlich aufgebaut hat. Aufgrund der Vielzahl der Lichttechnik sieht jede Show alleine schon vom Aufbau her anders aus. Individuell und exklusiv direkt für jede Veranstaltung.
Die Feuershow in Klaffenbach vor dem Wasserschloss oder in Görlitz am Berzdorfer See waren zirka 30 Meter breit. Wenn man solche Flächen zur Verfügung hat, dann macht es natürlich immer wieder Spaß, die volle Breite zu nutzen. Aber die Zusammenstellungen der Shows sind ja immer nur ein Teil des Ganzen.

2019 wurde eine neue Show ins Leben gerufen welche die bisherige Show um das zehnfache an Datenströmen liefert. Wozu der Aufwand ? Einfach für die Gänsehaut welche dadurch erzeugt wird und weil es einfach Spaß macht immer mehr Zahlen ineinander zu programmieren. Es macht dann Spaß die Show anzuschauen auch wenn noch gar keiner auf der Bühne steht. Diese Mischung der Programmierung zusammen mit der neu gestalteten Musik und letztendlich der Akteur selbst, harmonieren perfekt zusammen. Und dabei wird enorm viel Zeit hineingesteckt. Gerade musikalisch hat es wieder knapp 1 Jahr gedauert. Aber Musik ist auch das A und O der Show. Und ich denke das es dieses Mal wieder perfekt gelungen ist. Natürlich gibt es das Ganze dann nur live zu erleben. Am 15.11 und 16.11. läuft die neue Feuerlichtshow sowie die neue Indoor LED Show noch einmal über die Bühne. Am 15.11 in Neugersdorf zum Feuerzauber 2019. Da wir dort 2 Shows abliefern haben wir uns was Spezielles einfallen lassen. Einmal voll Retro 2012 umprogrammiert auf die neue Technik und als 2. Show die neueste Kreation aus dem Hause Project Fire. Uuuunnnd am 16.11.2019. als Special Act zum Fasching in Chemnitz Reichenbrand. Es ist alles vorbereitet und es ist alles programmiert. Und das schönste ist… 2020 geht es wie immer weiter 🙂

Ob in Chemnitz Leipzig oder Dresden. Project Fire bietet Shows für Ihre Anlässe wie Firmenveranstaltungen / Hochzeiten / Stadtfeste/
Indoor Shows / Galas / Geburtstage / Jugendweihen und und und. Nach wie vor auch spezielle Kombinationen aus Tanz und Feuer machen wir von Project Fire gerne mit. Feuerjonglage oder Lichtjonglage mit Feuerstäben, Grafikstäben, Feuerpoi, LED-Poi und vielen neuen Entwicklungen präsentieren wir Ihnen auch
2020 wieder.

In dem Sinne viel Spaß mit dem Video.

 

TAGS: feuershow chemnitz, feuershow dresden, feuershow görlitz, feuershow leipzig, feuershow video, Feuerwerk Alternative, LED-Show, ledshow leipzig, Lichtershow Sachsen, Lichtjonglage, Lumidmx Timecode, project fire


Project Fire® Rück- und Vorblick 2019

Der Sommer ist da und es ist heiß draußen.  Das Wetter ist gefühlt etwas extremer als im letzten Jahr.
Bisher gab es keine Show die abgesagt werden musste. Das Wetter war bisher immer auf unserer Seite und wir hoffen weiterhin auf gute Zusammenarbeit.
Die Daten der vielen letzten Shows sammeln sich. Haufenweise Videomaterial wartet noch auf eine Bearbeitung. Aber wir sammeln erst noch um dann wieder ein fetziges Video zu schneiden.

Aber schauen wir doch mal auf den Anfang des Jahres.

Die erste Premiere des neuen Funksystemes wurde im Fitticc Chemnitz gefeiert.  Diese Kombination mit unserem bisherigen Timecodesystem bringt enorm viele Gestaltungsmöglichkeiten.
Derzeit wird an sechs neuen Lichtempfängern gearbeitet. Wie das aussieht ist derzeit noch geheim 🙂 Jedenfalls bringt dieses System auch unterschiedliche Verwendungszwecke mit.
Texte, Schriften oder einfach zum feiern..  Wir sind stolz auf dieses System. Passt zu unserem Ablauf 🙂

Klein aber fein ging es auf dem Pöhlberg in Annaberg-Buchholz zur Sache.  Etwas Licht  + Ambiente bring ebenfalls schon eine ganz andere Stimmung in die Show.
Dieses kleine Upgrade präsentieren wir in jeder unserer kleineren Feuershows.

Auf nach Niemegk… Aufgrund von Waldbrandstufen kommt man immer mehr in den Genuß dieser Premium LED-Shows.
Aufgrund der Vielzahl an Effekten sieht jede Show immer irgendwie anders aus.  Geländeoptimiert mit zusätzlichem Funksystem.
Negatives: Sehr sehr viele Junikäfer ließen sich den Aufbau der Show nicht entgehen..  Zum Glück müssen die dann doch zeitig schlafen und zur Showtime war Ruhe 🙂


Weil es so viel Spaß machte legten wir in Kleinnaundorf ebenfalls eine Premiumshow aus. Geburtstag kann man eben auch anders feiern.
Der Aufbau wieder total an das Gelände angepasst. Stimmung ….. unvergesslich

Mehr Platz mehr Möglichkeiten. Die Feuershow am Wasserschloss Klaffenbach konnte daher auch mal ganz breit aufgezogen werden.
Zirka 20m Breite sorgten für dieses Spektakel.  

Das Non-Plus-Ultra fand dieses Jahr im Juli am Berzdorfer See statt. Flammen, Licht, Nebel…. Das volle Programm wurde ausgeliefert und dann auf feinem Sandstrand.
Das Wetter lieferte das perfekteste Wetter was man sich wünschen konnte. Der Aufbau erstreckte sich auf eine Gesamtbreite von 30 Metern.
Für uns war diese Show die Königsdiziplin und gleichzeitig der Start für ein neues Level 🙂

Zum Abschluss des Rückblickes schauen wir noch mal zurück nach Bad Gottleuba. Das Wetter ließ kein Feuer zu also musste etwas anderes her.
Also LED im Premium Style mit zusätzlicher Waldbeleuchtung. Ein Lichtspektakel welches auch dem Wald Spaß gemacht hat 🙂

Ja und nun kommt das 2. Halbjahr und man blickt mal nach vorne.
Im August und September stehen noch einige Special-Shows vor der Tür. Parallel arbeitet man aber Schritt für Schritt an der Programmierung der nagelneuen Show.
Aufgrund der vielen neuen Möglichkeiten wird diese die Programmierungen der aktuellen Shows um ein dreifaches übertreffen. 🙂

Die Programmierungen werden dabei so flexibel gestaltet das man sich innerhalb der Show noch für verschiedene “Richtungen” entscheiden kann.
Wie das funktioniert wird man live sehen…

Wenn alles klappt könnte es dann November soweit sein.
Wir halten euch auf dem Laufenden 🙂

Project Fire®

 

TAGS: Feuerlichtshow, feuershow bad gottleuba, feuershow chemnitz, feuershow görlitz, feuershow niemegk, Feuerwerk Alternative, LED-Show, Lichtershow Sachsen, Lichtjonglage, Lumidmx Timecode, project fire


Project Fire® Premium LED Shows für Ihre Hochzeit / Firmenfeier / Geburtstag …

Also es ist schon krass was die letzte Zeit so los ist. Die Zeit vergeht schon wieder viel zu schnell und eine Show jagt die Nächste.
Parallel dazu wird gerade eine neue Show entwickelt welche musikalisch nach einem Jahr Bauzeit bereits erfolgreich getestet wurde.
Derzeit laufen Woche für Woche die Programmierungen. Erstmals neu in dieser Show ist das Funknetzwerk für Lichtelemente. Dabei werden Lichtbänder sowie LED Pois
per Funk angesteuert. Diese Funkeinheit ist ebenfalls mit dem Timecode System verbunden.. So das alles musiksynchron gesteuert wird.

Die Möglichkeiten werden dabei um ein Vielfaches erweitert.. Die Idee innerhalb einer Show ein gewaltiges Lichtlayout zu erzeugen funktioniert perfekt.
Und dazu kommt die Steigerung aufgrund vieler Musikwechsel. Eine Idee die viel Zeit in Anspruch genommen hat und nun aufblüht. Die Show ist flexibel gestaltet und
kann sowohl hauptsächlich als Feuerlichtshow in 2 programmierten Varianten laufen oder als eigene LED Show.
Komplett gemischt wären über 14 Varianten möglich die vollkommen unterschiedlich aussehen.

Wie das aussehen kann sieht man in unseren 2 Bildergalerien vom Wochenende.
Diese LED Premium Shows wurden in unterschiedlicher Bauweise aufgestellt. Zusammen mit der Funktechnologie ein absolutes Spektakel.
Aber nun geht auch wieder der Rest der Technik an den Start. Das Equipment wurde gecheckt und die Highlights des Sommers stehen vor der Tür.
Natürlich wird da weiterhin Foto- und Videomaterial gezaubert.

In dem Sinne viel Spaß 🙂

TAGS: DMX Poi, LED POI 2018, LED-Show, Lichtjonglage, Lichtshow, Lumidmx Timecode, RGB LIGHT, Wireless RGB


Project Fire® Premium LED Shows jetzt mit Wireless RGB Technologie

Es ist soweit… Zu Gast beim Fasching des Faschingsclubs an der Chemnitz wurde unser neuestes System gleich mal live getestet. Die bestehende Timecode Technik wurde mit einem Funksender für Lichtobjekte in rot grün und blau erweitert. Diese Technologie kann in Form von Lichtbändern bis hin zu Lichtanzügen direkt mit integriert werden. Ein Farbenspiel in dem auch die Gäste Teil der Show werden können. Wer die Show vom Rosenmontag verpasst hat, darf hier noch mal einen Einblick sehen 🙂

Ansonsten geht jetzt die Saison wieder ordentlich los und es gibt dieses Jahr wieder viele neue Überaschungen.
Wie Was Wann Wo … Wir halten euch auf dem Laufenden.

TAGS: DMX Poi, LED POI 2018, LED-Show, Lichtjonglage, Lumidmx Timecode, NEXT LEVEL, RGB LIGHT, Wireless RGB


Gewinnspiel beendet.. und der Gewinner ist…

Es ist geschafft. Wir haben ja ein witziges Gewinnspiel gemacht. Am 09.03.2018 haben wir die schicke Veranstaltung gemessen. Dabei haben wir auch die Auf und Abbauzeiten mitgemessen. Dabei wurde eine Stunde auf- und abgebaut. Die Gesamtstrecke die zurückgelegt wurde lag pro person bei ca 4km.

Aber kommen wir mal zum eigentlichen Leistungsverbrauch der Show. Das Ganze wurde vorher ja noch nie gemessen. Man hat sich auch gar keine Gedanken darüber gemacht aber da wir gerne Sport machen und jeder so eine tolle Uhr hat, sieht die Sache schon anders aus.

Hier mal die Fotos der aufgenommenen Daten:

20:10 wurde die Show gestartet und nach 33 min wurde das “Spezialtraining” beendet

Die Leistungskurve dieser Show sieht dann so aus: 🙂

Kommen wir nun zur Kalorienabrechnung:
Dafür nehmen wir den Zeitraum von 30 min !!! – Sozusagen von 20:10 – 20:40

Kalorienwert 20:10 : 488

Kalorienwert 20:40 :817

Differenz: 329 kcal (817 – 488 )

Sozusagen wurde für 30 min 329 Kilokalorien verbraten :)

Der Gewinner wird auf Facebook von uns benachrichtigt 🙂
Herzlichen Glückwunsch !!!!!


 

TAGS: Energieverbrauch, Gewinnspiel, kcal, LED-Show, Lichtjonglage, Pixelstab


Macht mit bei unserem Gewinnspiel und gewinnt eine LEDShow von Project Fire

Aktuell läuft auf Facebook unser Gewinnspiel. Dabei geht es um den Energieverbrauch einer Show von Project Fire. Es wurde bisher noch nicht gemessen, daher kann ich auch gar nicht sagen wie das Ergebnis lauten könnte. Um so mehr Spaß macht es , das als Gewinnspiel zu machen. Ihr müsst nur das Bild teilen und die Antwort auf der Project Fire Seite direkt unter dem Foto kommentieren.
Am 09.03.2018 messen wir dann die Show. Und wie machen wir das ?. In unserem Team hat fast jeder eine Apple Watch. Diese koppeln wir mit einem H7 Polar Brustgurt und ab geht die Post. Die Uhr binden wir dabei einfach an den Fuß und somit wird dann sauber gemessen. Dieses Vorgehensweise zum Messen der Show wurde bereits mehrfach getestet. Die Auswertung macht dann eine tolle App mit dem Namen Heartwatch.

Am 10.03 geben wir dann den Gewinner bekannt 🙂
Wenn du Lust hast mach einfach mit und schätze wieviel Kilokalorien von mir während dieser 30 min Show verbraten werden.

Viel Glück

hier geht es zum Link auf Facebook

Lust eine LED-Show von Project Fire zu gewinnen ?? jaaaaa so ganz in echt ??? dann mach mit an unserem Gewinnspiel 🙂

Gepostet von Project Fire – Feuershows am Freitag, 16. Februar 2018

 

 

TAGS: Energieverbrauch, Gewinnspiel, kcal, LED-Show, Lichtjonglage, Pixelstab


Neues LED-Spielzeug hat den Test bestanden.

Schon im letzten Jahr gab es Überlegungen für neues Lichtequipment. Nun nach langer Warte- und Bastelzeit ist der neue Lichtstab fertig und einsatzbereit. Die Programmiermöglichkeiten wurden getestet und das Ergebnis kann man hier auf den Bildern oder im Video anschauen. Nun ist wieder die Kreativität gefragt, um coole Designs in den Stab zu laden. Die Shows sind einfach richtig fetzig geworden.
Halb Feuer und halb Licht. Abwechslung pur 🙂 Übrigens werden seit Dezember auch die Vitalwerte überwacht. Wie viel Energie verbraucht eine Show. Wie hoch ist der Puls. Irgendwie hat ja fast jeder einen Fitnesstracker um solche Späße auszuwerten. Auch das Team von Project Fire ist damit ausgestattet und somit laufen tagtägliche Battles untereinander :D. Aber mehr gibts dazu nächsten Monat. jetzt erstmal viel Spaß mit dem Video.

 

TAGS: LED-Show, Lichtjonglage, Pixelstab


loading
×