warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Geschichte von Project Fire


NEWS / Blog / Tagebuch
Erleben Sie die exklusive Reise in eine phantastische Welt, wo Feuer , Licht und Faszination die Kontrolle übernehmen.
7 perfekt zusammengesetzte Varianten bringen Sie optisch und musikalisch an einen Ort, an dem Sie Ihre Träume und Gedanken fliegen lassen können.
Diese Varianten bilden den Grundbaustein für Ihr Ambiente. Jede Show wird optisch an das Gelände optimiert, damit Sie und Ihre Gäste ein Feuerlichtspektakel
der Superlative erleben können.
/Hochzeitsshow Hochzeitsgeschenk /Feuershow Berlin /Feuershow Chemnitz /Feuershow Dresden /Feuershow Gera /Feuershow Halle /Feuershow Leipzig /Feuershow Thüringen /Hochzeit Feuershow
((Feuerkreise))
-unerwartet und verdammt heiß



((Feuerstäbe))
-3 Feuerstäbe, die es in sich haben



((Feuerkugeln))
-sonderangefertigte Kugeln für brennende Perfektion




((Highbright LED Pois))
- 2 superhelle LED Kugeln die Farben in der Luft zaubern.



((Feuerseile))
-sonderangefertige Seile, die perfekt mit dem Körper geführt werden



((Pixelpoi 128))
-die neue LED RGB Technologie noch höherer Auflösung
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 128 Punkten



((Pixelpoi 80))
-die neue LED RGB Technologie mit höherer Auflösung
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 80 Punkten



((Pixelpoi 64))
-die neue LED RGB Technologie die Sie in absolutes Staunen versetzt.
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 64 Punkten



((Funkenregen))
-das Highlight der ganzen Geschichte




((Highbright LED Stab))
- Ein 2W LED Stab für atemberaubende Lichtakrobatik



((Three-Pois))
-noch mehr Kugeln



((40 W LED Sticks))
-Rot und Grüne Performance inkl Farbmischung 🙂



((Funken-Schweif-Pois))
-Funkeneffekt für Indoorveranstaltungen



((Feuerleisten))
-speziell konstruierte Leisten, die nach vielen Tests feuerbeständig sind



((Feuerschalen))
-je nach Event und Locations mit passendem Inhalt bestückt



((Feuerständer))
-16 extra konstruierte Ständer können mit einer Höhe von 60cm oder 120cm aufgebaut werden



((Feuerherz))
- speziell für Hochzeiten oder andere romantische Momente



((Brennende Böden))
-auf feuerfestem Untergrund kommt alles zur Geltung



((Project Fire Elements Technik))
Das Herz der Feuerlichtshow



((Project Fire Flame Jets - Safex))
- 4 Flammengeneratoren erweitern die Kulisse



((DMX Timecode Controller))
- 2x 512 DMX Kanäle mit LumiDMX Timecodesoftware




((elektronische Zündungen))
- 310 m Kabel , 42 Anschlussstellen , 16 Zündkabel - speziell angefertigte Technik


((Time-Box))
- die Zeit bis zum Start immer im Blick oder als Timer für alle Crewleute



((HK Audio Tonanlage))
- HK Anlage für bis zu 300 Personen komplett digital gesteuert
MP3 WAV Rack , Shure SLX 4 Funkset . ein Absolutes Klangerlebnis
Erleben Sie die exklusive Reise in eine phantastische Welt, wo Feuer , Licht und Faszination die Kontrolle übernehmen.
7 perfekt zusammengesetzte Varianten bringen Sie optisch und musikalisch an einen Ort, an dem Sie Ihre Träume und Gedanken fliegen lassen können.
Diese Varianten bilden den Grundbaustein für Ihr Ambiente. Jede Show wird optisch an das Gelände optimiert, damit Sie und Ihre Gäste ein Feuerlichtspektakel
der Superlative erleben können.
/Hochzeitsshow Hochzeitsgeschenk /Feuershow Berlin /Feuershow Chemnitz /Feuershow Dresden /Feuershow Gera /Feuershow Halle /Feuershow Leipzig /Feuershow Thüringen /Hochzeit Feuershow
((Feuerkreise))
-unerwartet und verdammt heiß



((Feuerstäbe))
-3 Feuerstäbe, die es in sich haben



((Feuerkugeln))
-sonderangefertigte Kugeln für brennende Perfektion




((Highbright LED Pois))
- 2 superhelle LED Kugeln die Farben in der Luft zaubern.



((Feuerseile))
-sonderangefertige Seile, die perfekt mit dem Körper geführt werden



((Pixelpoi 128))
-die neue LED RGB Technologie noch höherer Auflösung
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 128 Punkten



((Pixelpoi 80))
-die neue LED RGB Technologie mit höherer Auflösung
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 80 Punkten



((Pixelpoi 64))
-die neue LED RGB Technologie die Sie in absolutes Staunen versetzt.
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 64 Punkten



((Funkenregen))
-das Highlight der ganzen Geschichte




((Highbright LED Stab))
- Ein 2W LED Stab für atemberaubende Lichtakrobatik



((Three-Pois))
-noch mehr Kugeln



((40 W LED Sticks))
-Rot und Grüne Performance inkl Farbmischung 🙂



((Funken-Schweif-Pois))
-Funkeneffekt für Indoorveranstaltungen



((Feuerleisten))
-speziell konstruierte Leisten, die nach vielen Tests feuerbeständig sind



((Feuerschalen))
-je nach Event und Locations mit passendem Inhalt bestückt



((Feuerständer))
-16 extra konstruierte Ständer können mit einer Höhe von 60cm oder 120cm aufgebaut werden



((Feuerherz))
- speziell für Hochzeiten oder andere romantische Momente



((Brennende Böden))
-auf feuerfestem Untergrund kommt alles zur Geltung



((Project Fire Elements Technik))
Das Herz der Feuerlichtshow



((Project Fire Flame Jets - Safex))
- 4 Flammengeneratoren erweitern die Kulisse



((DMX Timecode Controller))
- 2x 512 DMX Kanäle mit LumiDMX Timecodesoftware




((elektronische Zündungen))
- 310 m Kabel , 42 Anschlussstellen , 16 Zündkabel - speziell angefertigte Technik


((Time-Box))
- die Zeit bis zum Start immer im Blick oder als Timer für alle Crewleute



((HK Audio Tonanlage))
- HK Anlage für bis zu 300 Personen komplett digital gesteuert
MP3 WAV Rack , Shure SLX 4 Funkset . ein Absolutes Klangerlebnis
((Feuerkreise))
-unerwartet und verdammt heiß



((Feuerstäbe))
-3 Feuerstäbe, die es in sich haben



((Feuerkugeln))
-sonderangefertigte Kugeln für brennende Perfektion




((Highbright LED Pois))
- 2 superhelle LED Kugeln die Farben in der Luft zaubern.



((Feuerseile))
-sonderangefertige Seile, die perfekt mit dem Körper geführt werden



((Pixelpoi 128))
-die neue LED RGB Technologie noch höherer Auflösung
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 128 Punkten



((Pixelpoi 80))
-die neue LED RGB Technologie mit höherer Auflösung
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 80 Punkten



((Pixelpoi 64))
-die neue LED RGB Technologie die Sie in absolutes Staunen versetzt.
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 64 Punkten



((Funkenregen))
-das Highlight der ganzen Geschichte




((Highbright LED Stab))
- Ein 2W LED Stab für atemberaubende Lichtakrobatik



((Three-Pois))
-noch mehr Kugeln



((40 W LED Sticks))
-Rot und Grüne Performance inkl Farbmischung 🙂



((Funken-Schweif-Pois))
-Funkeneffekt für Indoorveranstaltungen



((Feuerleisten))
-speziell konstruierte Leisten, die nach vielen Tests feuerbeständig sind



((Feuerschalen))
-je nach Event und Locations mit passendem Inhalt bestückt



((Feuerständer))
-16 extra konstruierte Ständer können mit einer Höhe von 60cm oder 120cm aufgebaut werden



((Feuerherz))
- speziell für Hochzeiten oder andere romantische Momente



((Brennende Böden))
-auf feuerfestem Untergrund kommt alles zur Geltung



((Project Fire Elements Technik))
Das Herz der Feuerlichtshow



((Project Fire Flame Jets - Safex))
- 4 Flammengeneratoren erweitern die Kulisse



((DMX Timecode Controller))
- 2x 512 DMX Kanäle mit LumiDMX Timecodesoftware




((elektronische Zündungen))
- 310 m Kabel , 42 Anschlussstellen , 16 Zündkabel - speziell angefertigte Technik


((Time-Box))
- die Zeit bis zum Start immer im Blick oder als Timer für alle Crewleute



((HK Audio Tonanlage))
- HK Anlage für bis zu 300 Personen komplett digital gesteuert
MP3 WAV Rack , Shure SLX 4 Funkset . ein Absolutes Klangerlebnis
((Feuerkreise))
-unerwartet und verdammt heiß



((Feuerstäbe))
-3 Feuerstäbe, die es in sich haben



((Feuerkugeln))
-sonderangefertigte Kugeln für brennende Perfektion




((Highbright LED Pois))
- 2 superhelle LED Kugeln die Farben in der Luft zaubern.



((Feuerseile))
-sonderangefertige Seile, die perfekt mit dem Körper geführt werden



((Pixelpoi 128))
-die neue LED RGB Technologie noch höherer Auflösung
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 128 Punkten



((Pixelpoi 80))
-die neue LED RGB Technologie mit höherer Auflösung
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 80 Punkten



((Pixelpoi 64))
-die neue LED RGB Technologie die Sie in absolutes Staunen versetzt.
State of the Art Pixel-Jonglage mit Ihren Logos bis zu 64 Punkten



((Funkenregen))
-das Highlight der ganzen Geschichte




((Highbright LED Stab))
- Ein 2W LED Stab für atemberaubende Lichtakrobatik



((Three-Pois))
-noch mehr Kugeln



((40 W LED Sticks))
-Rot und Grüne Performance inkl Farbmischung 🙂



((Funken-Schweif-Pois))
-Funkeneffekt für Indoorveranstaltungen



((Feuerleisten))
-speziell konstruierte Leisten, die nach vielen Tests feuerbeständig sind



((Feuerschalen))
-je nach Event und Locations mit passendem Inhalt bestückt



((Feuerständer))
-16 extra konstruierte Ständer können mit einer Höhe von 60cm oder 120cm aufgebaut werden



((Feuerherz))
- speziell für Hochzeiten oder andere romantische Momente



((Brennende Böden))
-auf feuerfestem Untergrund kommt alles zur Geltung



((Project Fire Elements Technik))
Das Herz der Feuerlichtshow



((Project Fire Flame Jets - Safex))
- 4 Flammengeneratoren erweitern die Kulisse



((DMX Timecode Controller))
- 2x 512 DMX Kanäle mit LumiDMX Timecodesoftware




((elektronische Zündungen))
- 310 m Kabel , 42 Anschlussstellen , 16 Zündkabel - speziell angefertigte Technik


((Time-Box))
- die Zeit bis zum Start immer im Blick oder als Timer für alle Crewleute



((HK Audio Tonanlage))
- HK Anlage für bis zu 300 Personen komplett digital gesteuert
MP3 WAV Rack , Shure SLX 4 Funkset . ein Absolutes Klangerlebnis

Next Level: Wirless DMX RGB LED Poi – Werde eins mit dem Publikum

Ende 2018 gab es endlich eine Lösung die für die Entwicklung einer neuen Idee den Weg legte.  Bei Project Fire steuert man ja nach wie vor alles so gut wie es geht auf Timecode. Was wäre denn wenn man diese Technologie auf das Publikum überträgt.
Bei Konzerten ist das ja auch schon im Einsatz. Also entwickeln wir doch einfach unsere “Eigene” Version. 2009 wurde die erste Version der LED Poi gefertigt und sind bis heute nach wie vor dauerhaft im Einsatz. Warum also nicht einen Schritt weiter gehen.

Was braucht man denn alles dafür. Also zuerst einen  speziellen Sender der per DMX angesteuert wird. Dieser eignet sich für jede Art von Stäben oder Bändern die den “Empfänger” enthalten.  Nun stelle man sich vor man fährt eine komplette Show und das Publikum leuchtet mit 🙂  Gesagt getan. Der Sender ist das kleinste Problem. Reichweite bis zu 500m steht drauf und bis 200 m wurde es bereits erfolgreich getestet.
Dann musste die Empfängerplatine herhalten. Die sieht so aus und wurde erst mal mit einer Lithium Zelle getestet. Der Test war erfolgreich 🙂

Die Platine wurde unter die Lupe genommen und so modifiziert das größere Lasten geschalten werden können. Entsprechende Anleitung gibts im Netz ja genug.
Gesagt getan und der Test funktionierte reibungslos.

Nun brauchte man Licht und zwar viel Licht. 3Watt RGB LEDs wurden eingekauft und in die Prinzipschaltung eingebaut. Test erfolgreich…


Nachdem alles an hängenden Leitungen getestet wurde, ging die Arbeit erst richtig Los. Alu-Vierkant bilden die Basis.

Jeweils 5 RGB LEDS wurden befestigt.

Dann erfolgt die erste Verdrahtung der LEDs.

Vorwiderstände nicht vergessen sonst leuchtet alles nur einmal.

Jetzt durften die modifizierten Empfängerplatinen mit an Bord kommen.

Die Verdrahtung ging weiter und die Empfängerplatine wurde integriert.

Damit jede Farbe der LED geschalten werden konnte, mussten vorher Platinen gefertigt werden welche vorher erst getestet wurden. Test erfolgreich

Jeweils 3 Platinen wurden integriert und verdrahtet.

Zum Test wurde dann wieder eine einzige Lithium Zelle hergenommen und siehe da…. Es funktioniert 🙂

Wie man im Video erkennen kann funktioniert die Technik reibungslos. Die ersten Einsätze wird es demnächst geben. Es fehlen jetzt nur noch die finalen
Lithium Zellen sowie die Hüllen für die Kugel sowie Schlaufen, Kettenglieder und sonstiges Kleinmaterial.

TAGS: DMX Poi, LED POI 2018, NEXT LEVEL, RGB LIGHT


Endlich online… Das Project Fire Aftershow Video 2018

Auch 2018 waren wir wieder an vielen tollen Locations unterwegs. Dabei inszinierten wir immer wieder mit technischem Aufwand unsere Shows. Der Sommer war voll und ganz auf unserer Seite. Keine Show die abgesagt werden musste und strahlende Gesichter. Die Hochzeiten , Geburtstage und Firmenveranstaltungen die wir zusammen feiern durften waren dieses Jahr wieder einfach der Wahnsinn. Deshalb muss man diese Erinnerungen einfach in unserem neuesten Aftermovie festhalten 🙂

 

 

Project Fire – www.projectfire.de Aftermovie Saison 2018 – Feuershow Kongresshotel Potsdam – Feuerlasershow Kulturhaus Aktivist Bad Schlema – Feuerlasershow Stadtpark Zschopau – Feuershow Fair Resort Hotel Jena – Feuershow Schloss Albrechtsberg Dresden – FeuershowHacienda Cospudener See Leipzig – FeuershowSchloss Kartzow Potsdam – FeuershowFeuerwehr Neukirchen/Erzgebirge – FeuershowReitturnierplatz Langenstriegis – FeuershowGeburtstagsfeier Königsbrück – FeuershowFeuerwehr Mattendorf – FeuershowSchloss Brandis – Feuershow Miramar Chemnitz

Kameras: Canon HG30 / Gopro3 / Phantom 4 / Iphone7 / IphoneXS /Canon EOS7D
Musik: Project Fire – Ableton Live + Main VST: Avenger

 

TAGS: Aftermovie 2018, Feuershow, Showvideo, Video Feuershow


Das Highlight des Jahres perfekt gezaubert….

Endlich war es soweit.Diese Show auf die man sich schon ewig darauf freute. Und dann war der Tag gekommen. Wie immer das beste Wetter und dafür musste man sich einfach ein neues Ziel setzen.Die Entwicklungen der letzten Wochen waren der Grundstein dafür, weitere exklusive Varianten ins Leben zu rufen. So wurden zu der Show auf Schloss Albrechtsberg gleich 16 statt 4 lange LED-Bars eingesetzt. Zusammen mit den restlichen Effekten, ergab das ein völlig neues Szenenbild der Show. Und die Erstaufführung wurde gleich bei dieser speziellen Hochzeitsshow umgesetzt.

Weder die Gäste noch wir haben diese Auswirkungen des Aufbaus vorher erlebt..Und das war einfach ein traumhafter Anblick. Der Aufbau, das Teamwork sowie der ganze Ablauf. Es gab nichts was falsch gemacht wurde.Jeder Ablauf und jede Position sowie jede Bewegung lief während der Show reibungslos ab.Sozusagen volle Punktzahl mit einem begeisterndem Publikum 🙂  Das Ergebnis dieser Wahnsinns-Show seht Ihr [[[HIER]]].

Aber wie kommt man überhaupt auf solche Ideen. Wir testen die technischen Möglichkeiten zuerst in 3D bevor wir diese in echt aufbauen. Die Möglichkeiten sind so vielfältig das wir vor jeder Show einfach spontan entscheiden wie die Show heute aufgebaut wird. Der Realizzer ist und bleibt dafür ein unschlagbares Tool.

Und in echt sieht es dann so aus:

Auch am Tag vor der Show in Dresden auf Schloss Albrechtsberg waren wir zu Gast im Fair Resort Hotel Jena. Selbst dort wurde schon eine neue Aufbauvariante getestet. Leider hatten wir dort keine Kamera mit. Aber zumindest diesen Schnappschuss.

Aber auch exklusive Veranstaltung wie die Einweihung des neuen Feuerwehrfahrzeuges in Adorf ist ein echter Hingucker gewesen. Das macht man auch nicht alle Tage 🙂

Ja der September geht langsam zu Ende und wir dürfen noch zwei neue Schlösser besuchen. Wie das wird werden wir sehen…. Bis dahin viel Spaß weiterhin 🙂

TAGS: achwardasschön, Exklusiv, Hochzeitsgeschenk, Hochzeitsshow, Schloss Albrechtsberg, Show Highlights, Special Events


Die Highlights der kommenden Wochen..

Die Vorbereitungen laufen und laufen. Jede Woche starten nichtöffentliche aber auch einige öffentliche Veranstaltungen.
So auch die Nacht der Schlösser am 25.08.2018 wo wir mal wieder auf Schloss Wolkenburg vertreten sind. Diesmal wieder mit einer Spezialvariante die wir ganz individuell auf Schloss Wolkenburg integrieren werden.
Wer Lust hat  darf uns gern besuchen.. Weitere Infos gibt es hier.

Die Woche drauf am 01.09.2018 sind wir dann zu Gast in Langenstriegis auf dem Reitturniergelände. Auch dort werden wir noch mal eine Technikshow hinzaubern.
Wir hoffen natürlich das der Wettergott auch nach wie vor auf unserer Seite ist. Bisher wurde in diesem Jahr keine Veranstaltung abgesagt. Da hat man doch ein gutes Gefühl.Zwischen diesen Shows wird es wieder einige nichtöffentliche Spezialshows geben. Dabei werden wir eine exklusive Einweihung über die Bühne bringen. Wir hoffen mal das ein paar geile Fotos entstehen 🙂

Auch der September ist voller Highlights auf die wir schon sehr gespannt sind. Gerade die Show auf Schloss Albrechtsberg in Dresden wird mit Sicherheit eine tolle Sache werden. Auf dem Stadtfest in Hoyerswerda werden wir hoffentlich auch Erinnerungen hinterlassen. Man kann das gar nicht alles aufzählen aber Lichtenwalde, Leipzig, Jena , Grimma , Radebeul und Wurzen sind im September alle mit dabei. Natürlich werden wir den Monat nutzen um noch mal ein paar schicke Videosequenzen einzufangen um dann mit dem neuen Showvideo anzufangen.

Wir freuen uns auf die nächste Zeit 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TAGS: Feuershow Langenstrigis, Feuershow macht Spaß, Feuershow Nacht der Schlösser, September wird mega, Show Highlights, Special Events


Das Lightpaint Experiment

Für ein weiteres Projekt wird derzeit an Lichtmalerei gearbeitet. Das ist gar nicht so einfach wie das immer aussieht aber Elefanten konnte ich trotzdem keine malen.
Aber die Kombination in Verbindung mit Grafikstäben bringt zumindest viel Potential. Die Bilder von diesem ungewöhnlichen Test will ich natürlich nicht vorenthalten 🙂
Man kann diese  Lichtexperimente natürlich auch viel weiter treiben aber wir starten mal in die erste Runde:)

Viel Spaß

TAGS: Grafikpoi, Licht macht Laune, Lichtexperiment, Lichtmalerei, Lightpaint, Lightsticks, Spass im Dunkeln, visualpoi


Sport, Anspannung und Teamwork 🙂

Der Sommer ist in vollem Gange und eine Show jagt die Nächste. Und der Aufwand für jede Show steigt immer mehr an. Da kommt der Körper auch langsam wieder an die Grenzen. Aber das Timing ist einfach alles und die Vorbereitung wird stückchenweise auf mehrere Tage gelegt. Individuelle Programmierungen sowie neue Aufbauvarianten werden im Kopf entwickelt, auf dem Papier festgehalten und im Rechner simuliert. Das geht dann so lange bis es perfekt ist. Und weil der Kopf dann kocht, brauch man Sport als Ausgleich. Den gibts wie immer im AI Fitness in Chemnitz. Aber aktuell geht der Körper an die Grenzen und es muss ein neues Level zwischen Arbeit, Sport , Show , Regeneration und Schlaf gefunden werden. Aber das Ergebnis zahlt sich dann wieder zur Show aus.

Natürlich immer wieder mit einem Team , welches die Ideen im Kopf mit umsetzt oder korrigiert. Das ist immer wieder das schöne an Teamwork vorallem wenn alles schön entspannt abläuft. Anfahrt ohne Stress, Aufbau ohne Zeitdruck und perfekte Organisation für einen reibungslosen Ablauf. Wie zum Beispiel die letzte Show in Potsdam. Aus einer Idee im Kopf welche über Wochen vorbereitet wurde, entstand eine Spezialshow für eine Hochzeitsfeier der besonderen Art. Natürlich war die Anspannung hoch, weil diese Variante bisher noch nicht live aufgeführt wurde. Aber das schöne Wetter trug zur Entspannung der Lage bei.

Das Ergebnis könnt ihr hier in unserer Bildergalerie sehen. Für das neue Showvideo entstand dabei perfektes Videomaterial. Natürlich sammeln wir noch weiter, denn es kommen noch viele fetzige Shows an besonderen Standorten welche wir unbedingt festhalten müssen.

Also seid gespannt und Sport frei 🙂

TAGS: Bodyattack, Feuershow Potsdam, Leistung, Sport, Teamwork


Heute vor 10 Jahren – Project Fire und das Konzept von Feuer und Licht

Wie der Titel schon sagt blick ich heute mal 10 Jahre zurück. Genau zu der Zeit entwickelte sich
das Konzept von Project Fire. Dabei wurden zu einer Show einfach mal 2 Lichtscanner auf den Boden gestellt und man schaute was am Ende dabei raus kommt. Das Ergebnis war damals natürlich nicht so der Hammer, aber die Idee war schon mal geboren. Die Erstausstattung waren dann 4 DMX Lichtscanner und eine ZR33 Nebelmaschine sowie ein DMX Steuerpult wo man noch jeden Schritt einzeln speichern musste. Das sah dann ungefähr so aus wie in den Bildern.

Bis diese Bilder so entstehen konnten, musste noch viel Arbeit geleistet werden. Ein kleines Traversensystem wurde zusammengeschraubt auf welcher sich die Lichteffekte befanden. Das war immer wieder eine schöne Fummelei die aber dann Jahre später optimiert wurde. Dabei wurde die Traversenteile verschrottet. Viel aufwendiger war die Programmierung. Damals stand der ganze Lichtkram im Schlafzimmer welches fast jeden Abend zugenebelt wurde um Sequenzen zu programmieren.

Die ersten Schritte waren gemacht und kleine Ablaufprogramme von Licht und Nebel wurden programmiert. Für die damalige Zeit war das schon gar nicht so schlecht und das Prinzip von Feuer und Licht ging auf. Was dabei aber störte war die lange Programmierzeit. Ebenso musste alles immer in Echt aufgebaut werden um Sachen zu programmieren. Das war auf Dauer natürlich überhaupt nicht Sinn und Zweck der Sache. Da auch die Programmierungen vom Inhalt sehr begrenzt waren, musste ein neues Steuerungssystem her. Genau zu der Zeit wurde auch das Programm LumiDMX entwickelt. Mit diesem war es möglich, unendlich viele Programmierspuren mit total beliebigen Inhalt zu beschreiben.

Das war der Beginn von flüssigen Bewegungen der Lichtspiegel und zarte Übergänge von hell nach dunkel. Der Aufwand der Programmierung stieg ins unermessliche aber es war jede Minute wert. Das Tolle daran war, das dieses Programm eine 3D-Simulationswelt mitbrachte. Somit war es möglich ohne Aufbau der Lichteffekte zu programmieren.

LumiDMX entwickelte sich weiter und viele unserer Vorschläge wurden integriert.Somit wuchs das Programm zum perfekten Timelinesystem heran. Sozusagen Licht und Ton perfekt synchron laufen zu lassen.

Man wuchs mit dem Programm mit und kannte es in und auswendig. Bis heute ist dieses System unschlagbar für unsere Zwecke und die Programmierungen dauern keine Tage mehr sondern nur noch wenige Stunden. Auch die 3D Welt wurde durch den Nachfolger Realizzer noch realistischer gemacht. Sozusagen bauen wir heute gar nichts mehr zum testen auf und programmieren nur noch am Rechner und setzen es Live direkt zur Show ein.

Es ist schon faszinierend was innerhalb von 10 Jahren so passiert. Natürlich blieb es nicht bei 4 Lichteffekten. Flammengeneratoren wurden gekauft sowie viele LED-Bars in klein und groß. Auch sinnvoll genutzte LED-Strahleneffekte und Luftsäulen sowie Lüfter und Hazer dürfen bei unseren Shows mitarbeiten. Und alles das wird immer noch angetrieben von einer Idee die heute vor 10 Jahren einfach mal so auf den Boden gestellt wurde 🙂

Ansonsten läuft zur Zeit Woche für Woche eine Wahnsinns-Show über die Bühne. Und wir testen momentan viele neue Varianten um einfach das Beste aus jeder Show rauszuholen. In 2 Wochen gibt’s das nächste Highlight direkt in Potsdam wo jetzt schon wieder die Vorbereitungen in Vollem Gange sind.

Seid gespannt 🙂

TAGS: Feuershow Rückblick, Geschichte, LumiDMX Software, Technik


Eine Show jagt die Nächste..

Woche für Woche bauen wir kreative Shows zusammen. So auch diese Show die wir in der Nähe von Potsdam durchgeführt haben. 300km hin und wieder zurück sind mit so viel Technik und der Auf- und Abbauzeit schon eine echte Herausforderung. Da kommt der Körper schon an gewisse Grenzen. Wenn dann auch noch die warme Luft dazu beiträgt das die Klimaanlage im Auto volle Kanne läuft, dann kann man bis drei zählen und zack liegt man mit Halskratzen, Kopfschmerzen und Schnupfen im Bett. Deswegen auch eine ganze Woche Verspätung für irgendwelches Bildmaterial. Die Bilder dieser fetzigen Veranstaltung seht ihr hier:

 

Aber nun ist man ja so ziemlich wieder fit und darf an dem Wochenende gleich für 3 Veranstaltungen herhalten. Aber wir machen es ja gerne. Gestern durften wir Schloss Weesenstein befeuern, was für uns auch wieder eine neue Herausforderung lieferte. Dafür haben wir gleich mal den Teppich ausgerollt damit der Untergrund schön sauber bleibt. Aber das Wetter war ja gestern sehr gefährlich. Stellenweise gab es Überflutungen und an anderen Stellen kein Tropfen. Wir mit unserer Best-Wetter-Garantie erzeugten im Müglitztal dann doch eine regenfreie Zone. Das Brautpaar des Abends erlebte mit uns zusammen eine schicke Show und alle waren über den Ablauf restlos begeistert.

Wenn ihr vielleicht heute diese Zeilen lest sind wir gerade wieder in Dresden und in Königstein und liefern heute wieder Spezialshows ab. Ansonsten fummeln wir schon wieder an gewisser Musik rum. Im Hause Project Fire werden wieder Klänge erzeugt. Diesmal eine Special Nummer die irgendwie zum Ohrwurm wird 😀 Lasst euch überraschen.

So das soll es für heute von mir gewesen sein.. Ich wünsche einen schicken Sonnabend….

TAGS: Feuerlichtshow Großvariante, feuershow hochzeit, Feuershow Potsdam, Hochzeitsgeschenk, special show


So der Mai hat begonnen und bei Project Fire steht auch nichts still.

Die Programmierungen werden ausgefeilter denn je und ein Sonderwunsch jagt den nächsten.
Die Umsetzung ist natürlich gar kein Problem. Auch wenn wir 50 Bilder in unsere Grafikstäbe einbauen müssen oder die Songauswahl ganz speziell wird.
Und so testen wir jede Show vorher sauber durch, damit es dann live keine Probleme gibt.

Und viele Tests brauchen natürlich immer viel Strom. Daher wird immer schön ordenlich aufgeladen 🙂

Auch der neueste Schrei kommt gut an. Ob Jugendweihe, Geburtstag oder Hochzeit. Jeder bekommt von uns ein kleines Geschenk 🙂
Die 6 Jugendweihlinge werden sich morgen in der extra gefertigen Spezialshow freuen.

Die musikalischen Vorbereitungen laufen ebenfalls auf Hochtouren. So wird gleich mal ein ganzer Monat vorprogrammiert und musikalisert.
Neuester Schrei sind schräge Musikmixe die so niemals zusammenlaufen würden 😀

Aber auch das neueste Musik-Baby ist schon wieder ein Ohrwurm vong Klang her. Lasst euch überraschen.

Und im Mai der neueste Schrei – DSGVO.
Die Datenschutzgrundverordnung tritt in Kraft.

Quasi wird strenger geregelt was mit euren persönlichen Daten passiert. Das ganze Thema ist ziemlich komplex.
Für die Interessenten die Project Fire kontaktieren möchten bzw mit denen dann Shows durchgeführt werden gibt es ein paar Änderungen.
Jeder Interessent muss bei Kontaktaufnahme schon der Speicherung seiner Daten zustimmen um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Die Daten werden dann nur für den Auftrag verwendet. Sei es ein Angebot oder schon vertragliche Dinge.  Interessenten die per Mail anfragen müssen spätestens beim Vertrag der Speicherung einwilligen.  Es wird da zum Vertrag ein extra Formular geben welches ausgefüllt werden muss. Auch da wird geregelt wie es mit Fotos während der Show aussieht und auch wie es mit vom Kunden eingearbeiteten Fotos geregelt ist.

Einfach gesagt müssen wir die Einwilligung der betreffenden Personen haben wenn wir Dinge online stellen möchten wo private Fotos mit drauf währen. Der Kunde kann dann selber entscheiden ob er dies möchte oder nicht.  Im Großen und Ganzen alles noch ziemlich überschaubar. Ist halt eine Seite mehr zum ausmalen 🙂

Wir wünschen ein schickes Wochenende..

 

 

 

TAGS: DSGVO, Grafikshow, Musikbearbeitung, Pixelshow, Showgeschenke


Neue Tonanlage im Test – HK Linear3 F112A + L1800A Sub vs HK Lucas Impact

Am Sonnabend war es soweit. Mit großer Freude stellten wir unsere 2 Anlagen
auf den Hof und erwarteten hoffentlich positive Resultate. Eigentlich wollten wir die bisherige Anlage HK Impact mit der neuen HK Linear 3 + LSub vergleichen aber es scheiterte an zwei Kabeln. Daher konnten wir nur die neue Anlage testen. Die 2 Aktivboxen HK Linear 3 F112A sowie der HK Sub L1800A wurden verkabelt. Der Aufbau wurde, wie in unseren Shows mit einer Distanz von ca 20-30m, aufgestellt. Als die ersten Töne erklangen war man bereits positiv überrascht. Ein druckvoller Klang der absolut sauber abstrahlte.

Nach einigen Anpassungen und Tricks hörten wir das absolute Endergebnis mit Begeisterung aus verschiedenen Blick/Hörwinkeln an. Einfach nur traumhaft und beinahe schon fast wieder zu laut. Bei ca 25m Distanz kommt noch ein Pegel von 100db entgegen. Auch das Mikrofon mag die Anlage und nichts pfeift oder koppelt zurück. Sogar direkt vor den Boxen gab es keinerlei Probleme. Ein glasklarer Sound den wir in Zukunft bei größeren Veranstaltungen liefern können. Es erfordert zwar logistisch etwas mehr Aufwand aber auch das ist das kleinste Problem. Durch die flexiblen Schaltungsmöglichkeiten der Anlage können wir das Tonsystem jedes mal neu zusammenstellen. Gerade auch die Leistungsaufnahme der Anlagen ist interessant.

Trotz der 3x1200W Endstufen passt das System sogar mit der vierten 1,2kw Impact Anlage an eine Steckdose. Sozusagen können wir problemlos an einer Steckdose die volle Anlage betreiben. Auch für kleinere Veranstaltungen kann problemlos nur eine Linear3 Box aufgestellt werden welche sofort erstklassigen Klang liefert. Die direkten Eingänge an jeder Box machen es möglich. Ende April werden wir die neue Anlage dann wahrscheinlich auf der Rennbahn einweihen 🙂

TAGS: f112a, hkaudio, Linear3, Lucas Impact, tonanlage


- SEITE 1 VON 5 -
loading
×